Unsere Zucht von Shagya-Arabern begannen wir 1997 mit den beiden Reichshofer Stuten Osane“ v. Silas a.d. Obeida und „Sharia“ v. Paris a.d. Shalom.

Mit diesen beiden Stuten hatten wir das grosse Glueck, neben einer Top-Abstammung bester Babolnaer Blutlinien, auch ein tadelloses Ex- wie Interieur zu erhalten. Ihr liebenswertes Wesen hatte vom ersten Moment an unsere Herzen erobert.

Osane-Stall
Sharia-Trab

Osane ShA

Sharia ShA gestorben 2007

Mit solch fabelhaften Stuten gesegnet, lag der Gedanke des Zuechtens nicht mehr fern. Nach eingehender Beratung mit Frau Ruth Pack, Gestuet Reichshof, die uns in den vergangenen Jahren mit viel Rat und Tat zur Seite stand, entschieden wir uns fuer die Hengste „Shaman“ v. Pamino a.d. Shalom für Osane und „Tiberio“ v. Nicolo a.d. Tatjana für Sharia. Mit Spannung wurden dann unsere ersten Fohlen erwartet. Diese, die Muetter, weitere Nachzucht und Neuzugaenge moechten wir Ihnen auf den naechsten Seiten praesentieren.



1998

Wir über uns